Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhalt drucken


I. Allgemeine Geschäftsbedingungen



§ 1 Geltungsbereich

Im Rahmen dieses Online-Shops gelten nachfolgende Bestimmungen zwischen dem Betreiber, der AKYA Arts & Services Ltd., Schwabacher Str. 71a, 90763 Fürth (im folgenden AKYA genannt) und dem Besteller. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers sind nur dann wirksam, wenn Sie von AKYA schriftlich bestätigt wurden. Die Vertragssprache ist deutsch und englisch.


§ 2 Angebot und Vertragsschluss


Unsere Angebote verstehen sich als Aufforderung zur Abgabe eines Angebots. Der Vertrag kommt mit der Bestätigung der Bestellung durch AKYA per Mail an den Besteller zustande. Alle im Online- Shop dargestellten Abbildungen verstehen sich als näherungsweise Muster für Maße und Farben. AKYA ist zum Rücktritt von einem im Internet geschlossen Vertrag berechtigt, wenn sich für AKYA aus den Angaben des Bestellers oder dessen nicht vertragsgetreuem Verhalten bei der Abwicklung eines anderen Kaufvertrages mit AKYA der nach billigem Ermessen begründete Verdacht ergibt, daß der Besteller seine vertraglichen Verpflichtungen nicht ordnungsgemäss erfüllen werde, oder wenn der Besteller als Zahlungsweise Vorkasse auswählt und den Betrag nicht innerhalb von 10 Tagen begleicht. Bei Schreib- oder Rechenfehlern ist AKYA zum Rücktritt berechtigt. Ansprüche erwachsen dem Besteller hieraus nicht.


§ 3 Preise, Zahlung, Aufrechnung und Eigentumsvorbehalt


Alle Preise verstehen sich in EURO inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Kosten für Verpackung und Versand. Sie sind bei Vertragsschluss sofort und ohne Abzug zur Zahlung fällig. Der Besteller ist zur Zurückbehaltung oder Aufrechnung, auch wenn Mängelrügen oder Gegenansprüche geltend gemacht werden, nur berechtigt, wenn AKYA dem ausdrücklich zugestimmt haben, oder wenn die Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt sind. Bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher entstehender Forderungen innerhalb der Geschäftsbeziehungen, einschließlich aller Nebenforderungen, bleiben die Waren Eigentum von AKYA. Der Besteller ist bis dahin nicht berechtigt, die Ware an Dritte zu verpfänden, oder zur Sicherung zu übereignen.

Für Besteller mit Wohn- oder Geschäftssitz in Drittländern außerhalb der EU entfällt die deutsche MwSt., sofern sie in den Produktangaben diese Online-Shops beinhaltet und in Bestellbestätigungen ausgewiesen ist. Das gleiche gilt für Besteller außerhalb Deutschlands aber innerhalb der EU, sofern mindestens zeitgleich mit der Bestellung die
USt-IdNr. des Bestellers an AKYA übermittelt wird.


§ 4 Lieferung

Die Lieferzeit ist jeweils beim entsprechenden Artikel angegeben und versteht sich nach Eingang der Zahlung für die zu versendende Ware. Teillieferungen sind zulässig. Die Wahl des Versandwegs ist AKYA vorbehalten.


§ 5 Gewährleistung und Haftung


Mängel an der Ware sowie Transportschäden müssen binnen 7 Tagen AKYA gegenüber schriftlich mit einer genauen Mangelbeschreibung angezeigt werden. Bei Transportschäden ist die Ware im Zustand unverändert zu belassen. Für Mängel an den Bedruckungen, welche aus unsachgemäßer Behandlung der Ware (insbes. durch waschen und trocknen) resultieren, ist eine Haftung AKYAs ausgeschlossen. Eigenschaften der Waren werden von AKYA nicht zugesichert. Schadensersatzansprüche des Bestellers sind ausgeschlossen. Akkus elektrischer Zigaretten sind Verschleißteile, ausgenommen von der Gewährleistung von 6 Monaten sind Abnutzung und Kapazitätsverlust. Verdampfer elektrischer Zigaretten werden ausschließlich als Einwegartikel verkauft, die Gewährleistung ist hierbei auf den funktionsfähigen Zustand zum Zeitpunkt der Zustellung begrenzt.


§ 6 Haftung des Bestellers


Für eigene Druckmotive haftet der Besteller im vollen Umfang allein. Dies betrifft insbes. das Urheberrecht. Der Besteller stellt AKYA von allen Ansprüchen Dritter im Hinblick auf eine solche Rechtsverletzung frei. AKYA kann jederzeit einen Nachweis zur Berechtigung der Nutzung fremder Namensrechte bzw. Urheberrechte vom Besteller verlangen.


§ 7 Gerichtsstand und Erfüllungsort


Als Gerichtsstand und Erfüllungsort wird, soweit zulässig, Fürth vereinbart.



II. Wichtige Hinweise

Bitte lesen Sie sich die folgenden Hinweise aufmerksam durch.

Unsere Hinweise nach dem Batteriegesetz

Altbatterien gehören nicht in den Hausmüll. Sie können gebrauchte Batterien unentgeltlich an unsere im Impressum genannte Adresse zurückschicken. Sie sind als Verbraucher zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet.
 
Schadstoffhaltige Batterien sind mit einem Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol (Cd, Hg oder Pb) des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls versehen:



1. „Cd"  steht für Cadmium.
2. „Hg" steht für Quecksilber.
3. „Pb" steht für Blei.



Alle Kategorien
Service
Offizielles
B2B
Kunden-Login
E-Mail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?
Bewertungen
Partnerprogramm
Oft gesucht